MB-Symposium

Weiterbildung für die Generation Y

14.12.2012 – Weiterbildung in Deutschland - was wollen wir ändern? Weiterbildung im Ausland - was können wir lernen? Diese und andere Fragen rund um das Thema ärztliche Weiterbildung stehen im Mittelpunkt des Symposiums „Weiterbildung für die Generation Y“, das der Marburger Bund am 23. Februar 2013 in Berlin veranstaltet.

Renommierte Experten werden am 23. Februar 2013 in Berlin über die aktuellen Konzepte zur Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung referieren. So werden Möglichkeiten und Grenzen einer kompetenzorientierten Weiterbildung am Beispiel der Anästhesie und der Kardiologie aufgezeigt. Der Blick wird aber auch über die deutschen Grenzen hinaus gerichtet. Präsentiert werden Beispiele für fachärztliche Spezialisierung aus Ländern wie Schweden, Frankreich, Großbritannien und der Schweiz.. Darüber hinaus wird es eine begleitende MB-Mitgliederbefragung geben, die auf dem Symposium um Beiträge aus dem Auditorium im Hinblick auf die Erwartungen und Forderungen junger Ärztinnen und Ärzte ergänzt werden.

Wir freuen uns, wenn Sie zahlreich an unserem Symposium teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich!

Falls Sie nicht vor Ort sein können:
Schreiben Sie uns, was Ihnen an der derzeitigen Weiterbildung gefällt oder missfällt!
Schreiben Sie uns, was Sie von einer Weiterbildung in Zukunft erwarten!
Mischen Sie sich ein!

Information und Anmeldung:
Susanne Schaedel, Assistentin/Referat Krankenhauspolitik
E-Mail: schaedel@marburger-bund.de