Bayerischer Ärztetag in Rosenheim

Vom 20. bis 22. Oktober 2017

06.10.2017 – Der 76. Bayerische Ärztetag wird am Freitag, den 20. Oktober 2017, um 18.30 Uhr im Kultur-Kongress Zentrum in Rosenheim offiziell durch den Präsidenten der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) Dr. Max Kaplan eröffnet. In einer Keynote spricht Professor Dr. Markus Müller, Rektor der Medizinischen Universität Wien, über „Medizinstudium am Turning Point“.

Zuvor finden am Nachmittag die Workshops der Ausschüsse statt, aus denen erfahrungsgemäß viele Anträge formuliert werden. Beispielsweise wird der Ausschuss „Angestellte Ärzte“ unter dem Vorsitz von MB-Vorstandsmitglied Dr. Florian Gerheuser, „Aspekte der Krankenhausplanung“ beleuchten, mit der „Wissenschaftlichkeit in der Hochschulmedizin“ werden sich die Mitglieder des Ausschuss für Hochschulfragen unter Leitung von Prof. Dr. Claudia Borelli beschäftigen. Auf der Tagesordnung der Delegiertenversammlung stehen die aktuelle Sozial-, Gesundheits- und Berufspolitik, der Tätigkeitsbericht und die Finanzen der BLÄK, Fragen der Weiterbildungs- und Berufsordnung sowie der ärztlichen Fortbildung. Wenn auch Sie in Zukunft diese Themen mitgestalten möchten, werden Sie Kandidat bei den kommenden BLÄK Wahlen. Wahlvorschläge für die 63 Bayerischen Kreise können noch bis zum 13.10.2017 eingereicht werden. Wenden Sie sich an Ihren MB Bayern.