Arbeitskreis junge Ärztinnen und Ärzte Marburger Bund LV Berlin Brandenburg gegründet

08.03.2018 – Wir haben am 7. März diesen Jahres den Arbeitskreis junge Ärztinnen und Ärzte im Landesverband des Marburger Bundes gegründet. Zum einen haben wir uns über Themen und Gründe ausgetauscht, die uns zum Marburger Bund geführt haben, welche uns im Alltag beschäftigen und an welchen wir uns vorstellen arbeiten zu können. Zum anderen hat sich daran eine Diskussion angeschlossen, was wir konkret im AK umsetzen wollen.

Zusammenfassend ist der Arbeitskreis:

  • Netzwerk zum Austausch
  • Lernen zu den ausgewählten Themen an denen wir arbeiten - hierzu laden wir Referenten von extern ein
  • projektebezogenes Arbeiten
  • Austausch mit dem Sprecherrat junge Ärzte des Bundesverbandes.

Als erstes Projekt überlegen wir, ob und wie wir das Gütesiegel "Gute Weiterbildung" im Krankenhaus, welches der MB Landesverband NRW/Rheinland-Pfalz auf den Weg gebracht hat auch in Berlin/Brandenburg umsetzen können. Im Juni werden wir uns wiedertreffen und bis dahin recherchieren welche Bewertungsformen es für die ärzteliche Weiterbildung bereits gibt.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Für den Arbeitskreis
Frauke Gundlach