28. Jahreshauptversammlung des MB Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern

Landesvorsitzender Dr. Thomas Jäckle mit großer Mehrheit im Amt bestätigt!

Neuer Landesvorstand gewählt

20.10.2017 – Die 28. Hauptversammlung des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern hat am 19.10.2017 Dr. Thomas Jäckle als Vorsitzenden für die nächsten drei Jahre ebenso wiedergewählt wie seine beiden Stellvertreter, Dr. Jörg Allrich und Dr. Bernhard Beleites. Als Beisitzer wurden Dr. Heiko Riekehr, Maria Pietrowski und Dr. Hardy Edinger in ihren Ämtern bestätigt. Die Hauptversammlung kooptierte zudem Claudia Hellwig als neues weiteres Mitglied in den Landesvorstand und berief sie zur Kassenprüferin, ebenso wie Dr. Andreas Klüter erneut zum Kassenprüfer berufen wurde.

Neben landesverbandspolitischen Themen wurde die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Tarifeinheitsgesetz eingehend erörtert und diskutiert. Die Mitglieder der Hauptversammlung sehen dabei die Rolle des Marburger Bundes auch zukünftig in der Vertretung der Ärztinnen und Ärzte und stehen einer ebenfalls diskutierten Öffnung des Verbandes für andere Berufsgruppen skeptisch gegenüber. Es seien zunächst alle anderen Möglichkeiten auszuschöpfen, um die Interessen der Ärztinnen und Ärzte auch unter dem Tarifeinheitsgesetz umzusetzen.  

Die Jahreshauptversammlung verabschiedete neue Regelungen zur Wahl der Delegierten und deren Stellvertreter für die Hauptversammlungen des Bundesverbandes und beantragte, den Landesvorstand mit der Vorbereitung einer entsprechenden Satzungsänderung zu beauftragen.