Arbeiten in Deutschland

17. Oktober 2018, 09:00 Uhr , Oldenburg

Ausländische Ärztinnen und Ärzte werden in Deutschland gebraucht und leisten einen wertvollen Beitrag zur Gesundheitsversorgung. Um ihnen den Einstieg in die Berufstätigkeit in Deutschland zu erleichtern, führt der Marburger Bund eine Veranstaltung durch, bei der die Teilnehmenden verständliche und praxisnahe Informationen über das Gesundheitssystem erhalten, die sowohl für ihre ärztliche Tätigkeit als auch ihre Karriereplanung wichtig sind.

Als Ärztegewerkschaft ist es uns ein besonderes Anliegen, dass ausländische Ärzte zu denselben Arbeitsbedingungen in Deutschland tätig sind wie einheimische Ärzte mit vergleichbarer Qualifikation. 

Zielgruppe: Ausländische Ärztinnen und Ärzte mit guten Deutschkenntnissen.

Weitere Informationen zu Ablauf und Inhalten werden noch veröffentlicht. Die Teilnahme ist kostenlos.