Onlinebeitritt - Landesverband NRW/RLP

Der Jahresbeitrag beträgt für Mitglieder des Marburger Bundes Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz jährlich 198 Euro im Lastschriftverfahren. Wer seinen Mitgliedsbeitrag erst nach einer förmlichen Rechnungsstellung begleicht, muss 210 Euro im Jahr zahlen. Die Beiträge können Sie als Gewerkschaftsbeitrag im Rahmen der Werbungskosten steuermindernd geltend machen.

Für nicht (mehr) berufstätige Mitglieder besteht die Möglichkeit, eine Beitragsreduzierung zu beantragen. Der Beitrag ermäßigt sich dann auf nur noch 80 Euro im Jahr. Studentinnen und Studenten sind weiterhin beitragsfrei Mitglied im Marburger Bund NRW/RLP.


Wichtiger Hinweis: Für die Rechtsverbindlichkeit Ihrer Beitrittserklärung und des SEPA-Lastschriftmandats benötigen wir Ihre authentische Unterschrift.

Nach Absenden des Onlineformulars wird ein PDF mit Ihrer ausgefüllten Beitrittserklärung und dem SEPA-Mandat im Browser geladen.  Darüber hinaus erhalten Sie für Ihre Unterlagen Ihre ausgefüllte Beitrittserklärung auch per Mail mit PDF-Anhang auf die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
(Achten Sie daher bitte auf die korrekte Schreibweise Ihrer E-Mail-Adresse!)

Bitte drucken Sie eines der PDFs aus und senden Sie es uns unterschrieben postalisch zu. Die Adresse des Landesverbandes finden Sie in der Kopfzeile des Dokuments.

Bitte beachten Sie:

  • Sollten Ihre Browsereinstellungen Popups blockieren, kann das PDF nicht geladen werden! In diesem Fall bitten wir Sie, in der gelben Hinweisleiste am oberen Browserrand dies einmalig zu erlauben.
  • Sollten Sie auch keine E-Mail mit anhängendem PDF erhalten, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Ihnen Ihre Beitrittserklärung zum Unterschreiben noch einmal zusenden können.
  • Alternativ können Sie auch unser Blanko-Formular (Word | PDF) zum Ausfüllen downloaden.
Persönliche Angaben
Adressdaten
Kontaktdaten
Berufliche Angaben
ev. voraussichtlich
z.B. "zum Facharzt für ..."
z.B. "Facharzt für ..."
Studenten

Wegen der Zuordnung zum entsprechenden Landesverband bitte unbedingt angeben:

Bankverbindung

Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in den Marburger Bund.
Die Mitgliedschaft soll in dem jeweils für meinen Tätigkeitsort zuständigen Landesverband bestehen. Die Beiträge sollen bis auf Widerruf einmal jährlich eingezogen werden.

Wie sind Sie auf den MB aufmerksam geworden?
Weiteres
Immer freitags informiert Sie der Newsletter "MBZ-Woche" in aller Kürze darüber, was auf Bundesebene passiert, was sich tarifpolitisch bei Ihnen vor Ort tut sowie über die neuesten Entwicklungen im gesamten gesundheitspolitischen Umfeld.
Der Zugang ist nur für Studenten und ist kostenlos.

Ihre Daten werden über eine sichere Internetverbindung (SSL) gesendet. Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an webmaster@marburger-bund.de. Die erhobenen Daten werden nur für den zweckgebundenen internen Gebrauch verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutzerklärung).

 

Captcha
Diese Frage dient der Prüfung, ob dieses Formular von Ihnen eigenhändig und nicht von schädlicher Software ausgefüllt wurde.
8 + 10 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein, z.B. für 1+3 den Wert 4.