Röntgen-Thorax-Bildinterpretation

Nächster Termin 2019 , Düsseldorf

Intensivkurs in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf'
(AG Medizindidaktik PD Dr. Hofer)

An ausgewählten Kasuistiken wird die digitale Befundung an Monitoren in Rotationsmodulen in 3er Gruppen erarbeitet:  Von den Basics über den Thoraxmantel über die DD von Mediastinalverbreiterungen sowie von flächigen, fokalen und streifig-retikulären Lungenveränderungen bis hin zur Lagekontrolle von Fremdkörpern, z.B. ZVK, Demers-, Shaldon- oder PA-Katheter, verschiedenen Schrittmacher- und Herzklappentypen.

Das Spektrum umfasst auch komplexere Fälle beatmeter Intensivpatienten mit IABP-Pumpen und die DD zwischen einer p.v.-Stauung und einer Pneumonie.

Veranstaltungsort:Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Zeiten:Samstag: 08:30-19:15 Uhr | Sonntag: 08:30-17:00 Uhr
Zertifizierung:Der Kurs wurde mit 16 CME Punkten der Nordrheinischen Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung zertifiziert.
Arbeitsweise:Kurze Theorie-Vorträge leiten jedes Modul ein, gefolgt von einstündigen, praktischen Befundungsübungen an Monitoren (inkl. Messungen, Fensterungen, Vergleich mit CT-Aufnahmen) in 3er Kleingr. mit Laufzettel zur Notiz von (Verdachts-) Diagnosen.
Dabei rotieren die Gruppen alle 4 Minuten von einem Fall zum nächsten (15 Fälle).
Anschließend im Plenum Quizfälle mit Abstimmungssendern und direkter Auflösung:
Jeder Kursteilnehmer erhält einen eigenen Sender und sammelt durch sein Abstimmungsverhalten in den Quizübungen seine Punkte für das Abschlusszertifikat.
Nach einer Pause folgt das nächste Modul nach demselben Schema.
Inhalt:Jedes Modul fokussiert eines der o.g. bildmorpholog. „Symptome“ und dessen DD.
Traumatolog. und intensivmedizinische Fälle fassen am Ende noch einmal alle
verschiedenen Befundungskriterien zusammen und dienen als Abschlussübung.
Teilnahmegebühr:MB-Mitglied Ärztinnen/Ärzte 450,- €  //  MB-Mitglied Medizinstudierende im PJ 200,- €
Nicht-MB-Mitglieder 650,- €
  • Gemeinsames Mittagessen (Buffet) am Samstag und Pausengetränke inkl.
  • Begleitliteratur (Inklusive) (s.u.)  wird zur Vorbereitung zeitnah nach Zahlungseingang der Kursgebühr vom Verlag per Post zugesand.
Hintergrundliteratur:

Hofer M. (Hrsg.): Chest-X-Ray Trainer, Didamed Verlag, 5.deutsche Auflage 2017,
inklusive CD mit interaktiven Quizfällen zur Selbstkontrolle (und Kursvorbereitung).

Kursleiter:Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Hofer, MPH, MME
Leiter der Arbeitsgruppe Medizindidaktik
Arzt für Diagnostische Radiologie
MME (Master of Medical Education)
Medizin. Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Information und Anmeldung:
Marburger-Bund-Stiftung | Tina Niederbacher | Reinhardtstraße 36 | 10117 Berlin
Telefon +49 30 746846-28
seminare@marburger-bund.de