FAQ's zum MBZ-Bewertungsportal

Seit das neue MBZ-Bewertungsportal online ist, haben uns verschiedene Fragen erreicht. Im Folgenden lesen Sie dazu auch die gegebenen Antworten.

Was ist die Datengrundlage des Bewertungsportals?

Was ist, wenn ich meine Abteilung, meine Klinik nicht finde?

Was ist, wenn ich einen Tätigkeitszeitraum bewerten will?

Was ist, wenn sich für Sie bei der einen oder anderen Frage ein Problem ergibt?

Was ist, wenn ich meine Bewertung ändern möchte?

Wie steht es um die Anonymität der Bewertungsplattform?

Was ist mit offenkundig falschen Bewertungen?

Gibt es eine Gesamtübersicht aller schon bewerteten Kliniken?

 

Was ist die Datengrundlage des Bewertungsportals?

Grundlage sind die Daten aus den Qualitätsberichten des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), auf die kliniken.de, der MBZ-Portal-Partner, zurückgreift. Abhängig davon, wann die aktualisierten Daten für einen stets zurückliegenden Zeitraum freigegeben sind, erhält kliniken.de diese und pflegt sie ein. Einzelne Änderungen an Klinikbezeichnungen werden von kliniken.de gerne vorgenommen. Änderungen an den Qualitätsberichtsdaten dürfen aber laut G-BA nicht vorgenommen werden.

 

Was ist, wenn ich meine Abteilung, meine Klinik nicht finde?

Mitunter werden Abteilungen umbenannt, zusammengeführt u.ä.. Daraus ergibt sich hin und wieder das Problem, dass Abteilungen bzw. Kliniken für eine Bewertung nicht gefunden werden. Der erste Schritt wäre, die eigene Abteilung unter der früheren Zuordnung oder Benennung für eine Bewertung zu nutzen. Im Feld „Persönlicher Kommentar“ kann dann angemerkt werden, dass die Abteilung jetzt einen neuen Namen trägt, vielleicht auch der Chefarzt gewechselt hat usw.

Für die Weiterentwicklung des Bewertungsportals wird nach einer einfacheren technischen Lösung gesucht, damit jede Bewertung abgegeben werden kann.

nach oben

Was ist, wenn ich einen Tätigkeitszeitraum bewerten will?

Eine „von… bis …“-Darstellung ist für eine Weiterentwicklung des Portals geplant. Die Jahreszeitangabe ist aber auch jetzt schon um den Hinweis ergänzt, dass Zeitraumangaben bitte im Feld „Persönlicher Kommentar“ vermerkt werden sollten.

 

Was ist, wenn sich für Sie bei der einen oder anderen Frage ein Problem ergibt?

Um die Bewertungsebene nicht zu überfrachten, haben wir uns auf Kernfragen beschränkt. Sollten Sie damit als Bewerter ein Problem haben, die individuelle Hinweise in Ergänzung zur Sternebewertung notwendig machen, steht Ihnen dazu das Feld „Persönlicher Kommentar“ zur Verfügung.

 

Was ist, wenn ich meine Bewertung ändern möchte?

Grundsätzlich sollten Sie Ihre Bewertung so abgeben, dass das eigentlich nicht notwendig sein sollte. Sollte es aber doch einmal der Fall sein, schreiben Sie uns und wir werden uns nach Rücksprache mit Ihnen darum kümmern.

nach oben

Wie steht es um die Anonymität der Bewertungsplattform?

Grundsätzlich werden von Ihnen keinerlei persönliche Daten erhoben. Sie müssen sich einzig und allein über ihre Mail-Adresse legitimieren. Sollten Sie in einer sehr kleinen Abteilung arbeiten, bestünde natürlich theoretisch die Möglichkeit, dass das Klinikum bzw. Ihr Vorgesetzter auch aus der anonymen Bewertung den Verdacht der Bewertung durch Sie ableiten könnte. Es handelt sich aber dabei eben um einen Verdacht. Da Bewertungen sowohl während als auch nach Beendigung eines Arbeitsverhältnisses abgegeben werden können, durchaus auch von Kollegen, die abteilungsübergreifend eingesetzt werden, ist ein so geäußerter Verdacht ein Verdacht!

Was ist mit offenkundig falschen Bewertungen?

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, im Zusammenhang mit jeder einzelnen Bewertung einen Missbrauch zu melden. Dem Arbeitgeber steht ebenfalls über die Funktion „Arbeitgeber-Kommentar“ der Weg offen, darauf zu reagieren. Es erfolgt aber keine automatische Benachrichtigung einer Klinik, wenn eine Bewertung abgegeben worden ist.

Gibt es eine Gesamtübersicht aller schon bewerteten Kliniken?

Noch gibt es keine Übersicht aller bereits bewerteten Kliniken. Wir haben uns dazu ein Limit an abgegebenen Bewertungen gesetzt, damit diese Funktion auch Sinn hat. Wir sind dazu auf einem guten Weg dank der täglich hinzukommenden Bewertungen durch Sie!

nach oben