MWBO - (Muster-)Weiterbildungsordnung

Eine zentrale Aufgabe der ärztlichen Selbstverwaltung ist es, die Weiterbildung des ärztlichen Nachwuchses auf hohem Niveau mit einer bundeseinheitlichen Weiterbildungsordnung sicherzustellen. Eine differenzierte und qualifizierte Weiterbildung dient primär der Sicherung der Qualität der medizinischen Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland. Für den einzelnen Arzt und die einzelne Ärztin stellt sie eine der wichtigsten Voraussetzungen für die berufliche Karriere dar.

Die Ärzteschaft legt in Selbstverwaltung die Regelungen für eine qualifizierte und transparente Weiterbildung fest, die in einem aufwändigen Abstimmungsprozess aller 17 Landesärztekammern unter Federführung der Bundesärztekammer erfolgt. Dabei werden die Vorschläge der wissenschaftlichen Fachgesellschaften, ärztlicher Verbände (z. B. Marburger Bund) und anderer Experten einbezogen und münden in die vom Deutschen Ärztetag beschlossene (Muster-)Weiterbildungsordnung. Diese ist dann Grundlage für die verbindliche Weiterbildungsordnung in den Landesärztekammern.

Junge Ärztinnen und Ärzte, die ihre Weiterbildung beginnen, sollten sich vorher mit der Weiterbildungsordnung vertraut machen und wissen, welche Ansprüche daraus erwachsen, die sie dann auch einfordern können.

(Muster-)Weiterbildungsordnung (Stand 23.10.2015)

121. DÄT 2018: Novellierung MWBO beschlossen

Der 121. Deutsche Ärztetag hat am 11. Mai  einstimmig die Novelle der Muster-Weiterbildungsordnung (MWBO) beschlossen. Damit ist der Grundstein zur Einführung einer kompetenzbasierten Weiterbildung, dem Kernauftrag der Novellierung, gelegt. Der Ärztetag verabschiedete die Präambel, den Paragrafenteil, die allgemeinem Inhalte der Weiterbildung für den Abschnitt B und die strukturellen Vorgaben für den Abschnitt C (Zusatz-Weiterbildungen). In den nächsten Monaten werden die Weiterbildungsgremien von Bundesärztekammer und Landesärztekammern die inhaltliche Ausgestaltung von Abschnitt B und C endgültig abstimmen mit dem Ziel, bis Ende des Jahres die komplette neue (Muster-)Weiterbildungsordnung vorzulegen.

Alle Beschlüsse des DÄT finden Sie unter: http://www.bundesaerztekammer.de/aerztetag/121-deutscher-aerztetag-2018/beschlussprotokoll/

Der Marburger Bund hat den Prozess durchweg im Interesse seiner Mitglieder intensiv begleitet und wird dies auch weiterhin tun.

Breiten Raum nahm die Novellierung der MWBO daher bereits auf unserer im Vorfeld des Ärztetages durchgeführten 133. Hauptversammlung des Marburger Bundes ein. Die zahlreichen Beschlüsse der 133. Hauptversammlung zur Novellierung der MWBO finden Sie unter: https://www.marburger-bund.de/133-marburger-bund-hauptversammlung