• Zeitplan Ärztekammerwahl 2018

    Hier finden Sie die wichtigsten Termine zur Ärztekammerwahl auf einen Blick:
    Zeitstrahl Ärztekammerwahl BW

     

    Ärztekammerwahl in Kürze
     

    Wann wird gewählt?

    Vom 15. bis zum 30. November 2018


    Wer wird gewählt?
    Laut Wahlordnung wählen die Ärztinnen und Ärzte in den vier Wahlbezirken (Nord-Württemberg, Süd-Württemberg, Nordbaden und Südbaden) ihre Bezirksvertreter für die Vertreterversammlungen in den Bezirksärztekammern.
    Diese so gewählten Bezirksvertreter wählen dann die laut Wahlordnung geforderten 92 Landesvertreter für die Vertreterversammlung der Landesärztekammer und außerdem die Delegierten zum Deutschen Ärztetag.

    Wer darf wählen?
    Alle Ärztinnen und Ärzte, die der Landesärztekammer in Baden-Württemberg angehören.

    Wie wird gewählt?
    Es wird in Form der Briefwahl in Wahlbezirken (Bereiche der Bezirksärztekammern) und in Wahlkreisen (Bereiche der Ärzteschaften) gewählt. Die Wahlunterlagen werden per Post bis spätestens 15. November 2018 zugeschickt. Am besten Sie füllen diese sofort aus schicken sie auch sofort ab.

    Wann ist Wahlfrist?
    Der Wahlbrief muss bis zum 30. November, 24:00 Uhr beim Wahlleiter eintreffen.