Wechselmöglichkeiten sicherstellen, Mobilität im Studium endlich voll gewährleisten

124. HV 2013 / Beschluss Nr. 32

Die 124. Hauptversammlung des Marburger Bundes hat beschlossen:

Der Marburger Bund fordert die Medizinischen Fakultäten bzw. Klinik-Hochschul- kooperationen auf, Vereinbarungen zu treffen, die einen Studienortwechsel für Medizinstudierende erleichtern. Dies betrifft beispielsweise eine vereinfachte Anerkennung von Studienleistungen zwischen den Fakultäten sowie die Schaffung einheitlicher Bewerbungsfristen und -formalitäten. Regelungen, die einen Studienortwechsel unmöglich machen, lehnt der Marburger Bund ab.