Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Sportliches Karriere-Wochenende

    06.12.2019, 15:00 - 07.12.2019, 14:00
    Inn Hotel Park Consul Köln, Clevischer Ring 121, 51063 Köln
    Köln (mhe). Der Marburger Bund NRW/RLP lädt 15 Studenten der Humanmedizin aus NRW und RLP zu einem kostlosen sportlichen Wochenende ein. Das zweitägige Seminar beginnt am Freitag, den 6. Dezember 2019, und endet tagsdrauf. Treffpunkt ist das „Inn Hotel Park Consul Köln“ (Clevischer Ring 121, 51063 Köln) ab 15 Uhr.

    Vor dem Sport steht zunächst die Theorie: Die beiden MB-Kontaktstudenten aus Münster und Mainz, Philipp Schiller und Regina Fritsch, verweisen auf die Arbeit des Sprecherrates im Marburger Bund - sie u.a. berichten, welche Themen dort erörtert werden.

    Tipps zum Berufseinstieg und zur Karriere im Krankenhaus gibt anschließend Dr. med. Thorsten Hornung, Vorstandsmitglied MB NRW/RLP. Über Rechte und Pflichten im PJ informierte ferner RA Andreas Höffken, Geschäftsführer MB NRW/RLP. Der Abend soll auf dem Kölner Weihnachtsmarkt und in einem Brauhaus ausklingen.

    Am Samstag können sich die Teilnehmer im Stuntwerk Köln (Schanzenstraße 6–20, 51063 Köln) beim Bouldern und auf einem Parcour im Stuntwerk sportlich betätigen. Um 12.30 Uhr gibt Dr. med. Saša Sopka, Ärztliche Leitung AIXTRA Skillslab an der RWTH Aachen, praktische Tipps für das Praktische Jahr. Mit einem gemeinsamen Mittagessen im Gilden Brauhaus (Clevischer Ring 121, 51063 Köln) klingt das Wochenende aus.

    Anmeldung: Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz, Wörthstraße 20, 50668 Köln, Tel.: 0221-7200373, Fax: 0221-7200386, E-Mail: info@marburger-bund.net