Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Berufseinstiegsseminar

    29.10.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
    Leipzig
    Erste Hilfe für junge Mediziner: Der MB Sachsen bietet am 29. Oktober 2019, gemeinsam mit der Sächsischen Landesärztekammer, ein Berufseinstiegsseminar in Leipzig an.

    Medizinerinnen und Mediziner sollten beim Start in das Arbeitsleben gut gewappnet sein. Besonders in der Phase des Berufseinstiegs bietet Marburger Bund angestellten Ärztinnen und Ärzten daher einen umfassenden Service.

    Informationen zum Berufseinstieg:

    • Arbeits- und Tarifrecht im Krankenhaus
    • Bewerbung, Arbeitsvertrag und Befristung
    • Arbeitszeit, Bereitschaftsdienst, Vergütung u.a.
    • Sächsische Landesärztekammer
    • Weiterbildung in Sachsen
    • Ihre Fragen

    Referenten:

    In der Veranstaltung erläutert Steffen Forner, Geschäftsführer des MB Sachsen, Grundlagen des Arbeits- und Berufsrechts, das Tarifrecht für Ärzte und informiert über Fallstricke bei Bewerbung und Arbeitsvertragsgestaltung.

    Martin Kandzia vom Netzwerk Ärzte für Sachsen der Sächsischen Landes­ärztekammer, stellt die berufsständische Selbstverwaltung der Ärzteschaft vor und beantwortet Fragen zum Thema Weiterbildung und Fördermöglichkeiten in Sachsen.

    Ort:

    Das Seminar findet im Studienzentrum, Liebigstr. 27 statt und beginnt 19:00Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wenn Sie Interesse an der Veranstaltung haben, melden Sie sich bitte verbindlich an. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular oder senden Sie uns eine E-Mail an: info@mb-sachsen.de.

    Veranstaltungsort

    Studienzentrum, Liebigstraße 27, 04103 Leipzig

    Anmeldung

    Mit diesem Formular können Sie sich für diese Veranstaltung direkt registrieren.
    * Mit Sternchen gekennzeichnete Felder müssen von Ihnen ausgefüllt werden, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können
    CAPTCHA
    CAPTCHA Bevor Sie das Formular absenden geben Sie bitte den Sicherheitscode ein.