So werden Sie Mitglied!

Wenn unsere Aufgaben, Ziele und Erfolge Sie überzeugt haben, dann kommen Sie zu uns – zum Marburger Bund, der schlagkräftigen Interessenvertretung für Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende. Viele gute Gründe sprechen dafür. Ihre Mitgliedschaft, die Ihnen die aktive Mitgestaltung im Verband ermöglicht, können Sie in dem Landesverband beantragen, in dessen Bereich Ihr Beschäftigungs- oder Studienort liegt.

Als Mitglied werden Sie vom entsprechenden Landesverband betreut (Bundesland in dem Sie tätig sind). Natürlich gehören Sie gleichzeitig dem Bundesverband an.

  • Sie können hier online die Mitgliedschaft beantragen. Der jeweilige Landesverband wird Sie dann anschreiben, denn wir benötigen aus rechtlichen Gründen und um Missbrauch vorzubeugen, Ihre authentische Unterschrift.
  • Oder Sie laden sich ganz einfach die Beitrittserklärung (PDF) zum Ausfüllen herunter, drucken sie aus, unterschreiben sie und senden sie uns postalisch zu. Für die PDF-Datei benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Mitgliedsbeiträge

Die Landesverbände erheben einen Jahresbeitrag, der sich nach der jeweiligen Beitragsordnung richtet. Medizinstudierende werden beitragsfrei geführt. Die genaue Höhe Ihres Beitrags erfahren Sie in der Geschäftsstelle des jeweiligen Landesverbandes bzw. auf den Landesverband-Websites

Hinweis: Bitte teilen Sie dem für Sie zuständigen Landesverband (Bundesland in dem Sie tätig sind) einen Wechsel in ein anderes Bundesland, aber auch eine sonstige Adressenänderung oder ein neues Beschäftigungsverhältnis rechtzeitig mit. Damit sichern Sie sich unter anderem die regelmäßige Zustellung der Mitgliederzeitung. Die Kontaktdaten der einzelnen Landesverbände finden Sie hier.