Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Ärztekammerwahl 2019- Ja, ich will…Ärztezukunft mitgestalten

    Kandidatinnen und Kandidaten gesucht!
    17.Januar 2019
    Saarbrücken
    Bald ist es wieder so weit:
    Die Wahlen der Vertreterversammlung der Ärztekammer des Saarlandes finden im Mai 2019 statt.

    Es ist wichtig, dass die Interessen der angestellten Ärztinnen und Ärzte in der ärztlichen Selbstverwaltung bestmöglich vertreten sind, daher treten wir wieder mit einer eigenen Liste an.

    Der Marburger Bund vertritt die Interessen aller angestellten Ärztinnen und Ärzte,

    •  in der Weiterbildung
    • als Fachärztin/Facharzt
    • als Oberarzt/Chefarzt
    • Kollegin/Kollege aus dem Ausland
    • im Krankenhaus, in der Praxis oder im MVZ
    • im ÖGD, beim MDK und, und und …

    Deshalb:

    Kandidieren Sie für die Liste des Marburger Bundes.

    Die Ärztekammer

    - legt die Weiterbildungsordnung fest und setzt sie um

    - bestimmt über die Renten der saarländischen Ärztinnen und Ärzte

    - legt die Regeln zur Berufsausübung fest (Berufsordnung)

    - nimmt die beruflichen Belange der Ärztinnen und Ärzte gegenüber Staat und Gesellschaft wahr

    und vieles mehr!

    Um Ihre Interessen in der ärztlichen Selbstverwaltung noch besser vertreten zu können, benötigen wir mehr Sitze im „Ärzteparlament“, genannt Delegiertenversammlung. Bisher sind dies „nur“ 12 von 64 Sitzen.

    Das wollen wir ausbauen: Ihre Kandidatur ist hierfür der erste Schritt, denn jeder Kandidat gibt dem Marburger Bund ein Gesicht vor Ort. Dies ist mit keiner weiteren Arbeit verbunden, wenn Sie nicht wollen.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn sich viele Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte des Marburger Bundes aufstellen lassen würden.

    Wenn Sie sich für eine Kandidatur interessieren, dann melden Sie sich bitte bei uns, wir senden Ihnen dann alle erforderlichen Unterlagen zu. Informieren Sie auch Ihre Kolleginnen und Kollegen!

    Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Geschäftsstelle sowie unsere „Aktiven“ gerne telefonisch unter 0681 581100 oder per E-Mail unter mail@mb-saar.de zur Verfügung.