Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Helios: Fortsetzung der Warnstreiks in Hamburg

    24.Juni 2021
    Hamburg
    Nach dem erfolgreichen Auftakt der Warnstreikaktionen, deren Durchführung die Große Tarifkommission des Marburger Bundes am 16.06.2021 in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen hatte, an der Helios Klinik in Schwerin am vergangenen Donnerstag, 17.06.2021, sind am Dienstag, 22.06.2021 zahlreiche Ärztinnen und Ärzte der Helios ENDO-Klinik in Hamburg dem Aufruf des Marburger Bundes zum ganztägigen Warnstreik gefolgt.

    Auf der begleitend an dem Tag durchgeführten Demonstration brachten die Ärztinnen und Ärzte lautstark ihren Unmut darüber zum Ausdruck, dass Helios auch nach vier Verhandlungsrunden nicht dazu bereit ist, den in den Helios Kliniken beschäftigten Ärztinnen und Ärzten eine vergleichbare Vergütung und insbesondere vergleichbare Arbeitsbedingungen zu gewähren, wie der MB sie mit anderen Krankenhausarbeitgebern schon vereinbart hat. „100 % Bezahlung für 100 % Arbeit!“ war ein häufig geäußerter Ruf der Teilnehmenden, auf den Transparenten war u. a. „Wir kämpfen für einen fairen Tarif bei Helios“ zu lesen.

    Nach einer kurzen Auftaktkundgebung vor der Klinik machten sich die Ärztinnen und Ärzte am Morgen auf den Weg in die Innenstadt, wo auf dem Gänsemarkt am Vormittag die Abschlusskundgebungen stattfanden. Hier bekräftigten die Ärztinnen und Ärzte nochmals ihre Forderungen und machten auf die Missstände aufmerksam. Dr. Pedram Emami, 1. Vorsitzender des Marburger Bund Landesverband Hamburg, sagte in der Schlussrede: „Ich bin wütend über die unzureichende Wertschätzung der Ärztinnen und Ärzte durch Helios. Das wollen und das werden wir nicht akzeptieren!“

    Der Demonstration hatten sich neben den zum Streik aufgerufenen Ärztinnen und Ärzten der Helios ENDO-Klinik auch Ärztinnen und Ärzte der Helios Mariahilf Klinik angeschlossen, die an ihrem freien Tag an der Versammlung teilnahmen, um gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen in der ENDO-Klinik ein Zeichen zu setzen.