• News

    Filtern nach:
    23. Mai 2024
    Pressemitteilung
    Ärztinnen und Ärzte des Krankenhauses Tabea setzen ihren Erzwingungsstreik für einen arztspezifischen Tarifvertrag, den sie in der vergangenen Woche begonnen haben, fort. Am heutigen Donnerstag werden die Ärztinnen und Ärzte zudem erneut in Hamburg-Blankenese demonstrieren. Derweil wird der Ton des Artemed-Konzerns, zu dem das Krankenhaus Tabea gehört, gegenüber den Ärztinnen und Ärzten zunehmend schärfer.
    16. Mai 2024
    Pressemitteilung
    Ärztinnen und Ärzte des Krankenhauses Tabea traten heute in den Erzwingungsstreik für einen arztspezifischen Tarifvertrag. Mit einem Demonstrationszug durch Hamburg-Blankenese machten sie auf ihren Unmut über ihre aktuellen Arbeitsbedingungen aufmerksam und sendeten ein klares Signal an ihren Arbeitgeber.
    15. Mai 2024
    Pressemitteilung
    Nach zwei Warnstreiks im Februar und April 2024 am Krankenhaus Tabea in Hamburg-Blankenese treten Ärztinnen und Ärzte ab dem 16. Mai in den Erzwingungsstreik. Die Mitglieder des Marburger Bundes hatten sich zuvor in einer Urabstimmung mit einem klaren Votum von rund 88 Prozent der abgegebenen Stimmen für einen Arbeitskampf ausgesprochen. Sie fordern von ihrer Geschäftsführung einen ärztlichen Tarifvertrag, wie er in Hamburger Krankenhäusern schon seit langem üblich ist. Die Klinikleitung hat sich bisher dagegen gesperrt.
    08. Mai 2024
    Professor Ibrahim Nergiz kämpft vor Gericht für sein Recht, bis zum Erhalt einer vollen, abschlagsfreien Altersrente zu arbeiten, nachdem das UKE dies zuvor abgelehnt hat.
    25. Apr. 2024
    Bereit, gemeinsam mehr zu bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft der Interessenvertretung der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte in Hamburg mit. Wir suchen eine neue und engagierte Person für den Bereich der Rechtsberatung.
    23. Apr. 2024
    Die Teddyklinik Hamburg öffnete am 11. April wieder ihre Türen. Zum ersten Mal besuchten Taube Kinder der „Elbschule – Bildungszentrum Hören und Kommunikation“ mit ihren kranken Kuscheltieren die Teddyklinik – eine ungewohnte und lehrreiche Situation für alle Beteiligten.
    15. Apr. 2024
    Saman Keshtkaran, Mitglied der Studierendenvertretung des MB Hamburg, spricht im Interview über die Diskriminierung von Menschen mit Migrationsgeschichte.
    10. Apr. 2024
    Am 9. April zogen Ärztinnen und Ärzte des Krankenhauses Tabea lautstark durch Hamburg-Blankenese, um einen arztspezifischen Tarifvertrag von ihrem Arbeitgeber zu fordern. „Wir sind es wert! Tarifvertrag jetzt!“, riefen sie und erhielten viel Zustimmung von Passanten.
    09. Apr. 2024
    Pressemitteilung
    Ärztinnen und Ärzte des Krankenhauses Tabea in Hamburg-Blankenese werden am 9. April erneut für einen arztspezifischen Tarifvertrag streiken. Das Krankenhaus Tabea hatte versucht, die Ausfälle am Streiktag durch den Einsatz von Leiharbeitskräften zu kompensieren. Hiergegen ist der Marburger Bund mit einem gerichtlichen Eilverfahren vorgegangen.
    08. Apr. 2024
    Ärztinnen und Ärzte des Krankenhauses Tabea in Hamburg-Blankenese streiken am 9. April erneut für einen arztspezifischen Tarifvertrag. Mit einem Aufmarsch durch Hamburg-Blankenese und Kundgebungen wollen sie ein deutliches Signal an ihren Arbeitgeber senden.