• 3-fach punkten im Betriebsrat!

    Der Marburger Bund unterstützt seine Mitglieder deshalb auch kontinuierlich bei allen Fragen rund um die Betriebsratstätigkeit.
    gemeinsam aktiv werden – gemeinsam gestalten!

    Die Möglichkeiten für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit bietet uns das Betriebsverfassungsgesetz. Deshalb ist es wichtig, dass auch Ärztinnen und Ärztinnen in den Betriebsratsgremien präsent sind. Sie sind diejenigen, die die Umsetzung der vom Marburger Bund abgeschlossenen Tarifverträge am besten überprüfen können. Gleichzeitig geht es darum, sich für die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor Ort in den Krankenhäusern aktiv einzusetzen und die Chancen betrieblicher Mitbestimmung zu nutzen. Das betrifft zum Beispiel Themen wie die Gestaltung von Arbeitszeiten, Einhaltung von Arbeitsschutz und Überprüfung der Arbeitssicherheit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Fort- und Weiterbildung und vieles mehr.