Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Mitgliedsbeiträge

    Beitragsordnung 2019
    • Ordentliche Mitglieder, die nicht unter Ziffer 2 fallen, zahlen einen Jahresbeitrag von 180,00 Euro. Aus Verwaltungsgründen vermindert sich der Beitrag um 10,00 Euro auf 170,00 Euro bei Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats.

    • Ärztinnen/Ärzte ohne Berufstätigkeit (z. B. beschäftigungslose Ärztinnen/Ärzte und Ärztinnen/Ärzte in Elternzeit), wehrpflichtige und ersatzdienstleistende Ärzte sowie Ärztinnen/Ärzte als außerordentliche Mitglieder (z. B. niedergelassene Ärzte, Rentner) zahlen einen Jahresbeitrag von 40,00 Euro.

    • Studierende sind bis zur Erteilung der Approbation bzw. Berufserlaubnis beitragsfrei.

    • Ärztinnen/Ärzte, die im Laufe des Kalenderjahres ihren Beitritt erklären, oder Mitglieder, die die Approbation oder eine entsprechende Berufserlaubnis erhalten, zahlen für jedes angefangene Quartal ein Viertel des festgesetzten Jahresbeitrages.

    • In besonderen Fällen können vom Vorstand auf Antrag Ausnahmeregelungen getroffen werden.