Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Meldungen

    Filtern nach:
    29. Sep. 2022
    (swa).Der Landesverband Niedersachsen stellt seinen Mitgliedern für 2023 wieder einen Wandkalender im Format A1 (rund 60 cm x 85 cm) zur Verfügung. Bereits enthalten: wichtige Termine und die Schulferien für Niedersachen.
    Teilen der MBZ-Ausgabe liegt Ende Oktober bereits ein Kalender bei. Weitere Exemplare können Mitglieder – ausschließlich aus Niedersachsen – nach dem Erscheinungstermin dann kostenlos per E-Mail in der Geschäftsstelle anfordern.
    Eine kleinere Version zum Selbstausdrucken gibt es für alle Interessierten hier zum Download.
    21. Sep. 2022
    Pressemitteilung
    Vertreter*innen des Marburger Bundes Niedersachsen nehmen an der heutigen Protestaktion „Alarmstufe Rot: Krankenhäuser in Gefahr“ an der Marktkirche in Hannover teil. Die Ärztevereinigung ist Mitglied der Niedersächsischen Allianz für die Krankenhäuser.
    19. Sep. 2022
    von Charlotte Hoffmann, Charlotte Riesselmann, Jessica Kern

    Jeder kennt es, nicht jeder liebt es, aber es ist allen ein Begriff: Monopoly. In Anlehnung an diesen Klassiker hat die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) für die Medimeisterschaften 2022 das Motto „Hannopoly“ gewählt.
    13. Sep. 2022
    Pressemitteilung
    Die Corona-Pandemie hat die Arbeitsbedingungen der niedersächsischen Krankenhausärzt*innen weiter verschärft. Rund 40 Prozent schließen einen Berufswechsel nicht grundsätzlich aus. Das zeigt die am 13. September in Hannover vorgestellte Auswertung des Marburger-Bund-Monitors 2022 für Niedersachsen.
    13. Sep. 2022
    Hier finden Sie ausgewählte Grafiken aus der Mitgliederbefragung MB-Monitor 2022 für Niedersachsen. Die Grafiken sind frei zur Veröffentlichung. Wenn Sie weitere Informationen oder O-Töne benötigen, helfen wir Ihnen gern weiter.
    06. Sep. 2022
    Im Vorfeld der niedersächsischen Landtagswahlen am 9. Oktober haben wir den Parteien auf den Zahn gefühlt. Der Marburger Bund Niedersachsen hat SPD, CDU, Die Grünen und die FDP gefragt, was sie in Hinblick auf Medizinstudium und den Fachkräftemangel planen, wie sie die Arbeitsbedingungen verbessern, den Öffentlichen Gesundheitsdienst stärken und die Digitalisierung voranbringen wollen. Was die Parteien in Hinblick auf die Investitionskostenfinanzierung des Landes beabsichtigen und wie sie eine flächendeckende Krankenhausversorgung sicherstellen wollen, lesen Sie hier.
    25. Aug. 2022
    (adi). Von Beginn an ist eine Schwangerschaft eine aufregende Zeit, die für werdende Mütter und Väter viele Fragen aufwirft. Der Landesverband Niedersachsen bietet (angehenden) Ärztinnen und Ärzten in einer Veranstaltungsreihe die wichtigsten rechtlichen Informationen rund um das Arbeitsverhältnis und zur Weiterbildung im Krankenhaus und anderen Bereichen sowie Raum für die brennendsten Fragen rund um Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld.
    24. Aug. 2022
    Pressemitteilung
    Anlässlich der Rückkehr aus Ferien und Urlaub ruft der Marburger Bund Niedersachsen zum Testen auf COVID-19 auf, um die weitere Verbreitung des Corona-Virus möglichst gering zu halten. Der Ärzteverband rät, auf zuverlässige Tests zu achten.
    26. Jul. 2022
    Pressemitteilung
    Auf die Forderung des Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Dr. Andreas Gassen, die Corona-Isolationspflicht aufzuheben, reagieren die Vorsitzenden des Marburger Bundes Niedersachsen Hans Martin Wollenberg und Andreas Hammerschmidt:
    21. Jul. 2022
    Irgendwie soll alles unter einen Hut: die Weiterbildung. Die Familie. Von einem Leben außerhalb dieser Verpflichtungen – berufspolitisches Engagement, Ehrenamt, Hobbys? – oder persönlichen Atempausen ganz zu schweigen. In einer jüngst durchgeführten Umfrage des Marburger Bundes Niedersachsen vergeben ein Drittel der Befragten auf die Frage, wie gut sie Weiterbildung und Klinikalltag mit Familie bzw. Kindern vereinbaren können, die Schulnoten Ungenügend oder Mangelhaft. Nur rund 11 Prozent bewerten dies mit einem Sehr gut oder Gut.