Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Kandidatinnen und Kandidaten gesucht

    Kammerwahl 2020
    04.September 2020
    Hannover
    Hannover (adi/swa) – … und schon wieder sind fünf Jahre um! Im Dezember dieses Jahres werden die Vertreterinnen und Vertreter für die Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen neu gewählt. Der Marburger Bund Niedersachsen ruft Sie als Ärztinnen und Ärzte schon jetzt zur Kandidatur für die Kammerversammlung auf.

    „Unsere Ärztekammer wird geprägt durch das Engagement jedes einzelnen Kammermitglieds. Mit Ihrer Unterstützung können wir weiter erfolgreich für die gesamte niedersächsische Ärzteschaft arbeiten und uns dafür einsetzen, dass die Belange angestellter und beamteter Ärztinnen und Ärzte Gehör finden“, macht Ärztekammerpräsidentin und MB-Mitglied Dr. Martina Wenker deutlich.

    Der Marburger Bund Niedersachsen setzt sich insbesondere ein für

    • faire Tarife und nachhaltig bessere Arbeitsbedingungen
    • eine Medizin, bei der der Mensch an erster Stelle steht
    • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • eine zukunftsweisende ärztliche Weiterbildung
    • medizinischen Nachwuchs und eine qualitativ hochwertige Medizinerausbildung
    • die Integration neuer Kolleginnen und Kollegen in Niedersachsen
    • eine zuverlässige Ärzteversorgung

    Der aktuellen 18. Kammerversammlung gehören 16 MB-Delegierte an. Sie haben sich mit den Hausarztverbänden Niedersachsen und Braunschweig sowie der Gemeinschaft Fachärztlicher Berufsverbände zur Gruppe Praxis und Klinik, der stärksten Fraktion in der Kammerversammlung, zusammengeschlossen. Mit Dr. Martina Wenker stellt der Marburger Bund zudem die niedersächsische Ärztekammerpräsidentin.

    „Auch in Zukunft brauchen wir eine starke Interessenvertretung der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte in der Kammerversammlung“, betont der Erste Landesvorsitzende Hans Martin Wollenberg, selbst Delegierter der Kammerversammlung. „Wir wollen mit starken Listen in den Wahlkampf ziehen.“

    Und dafür brauchen wir Sie!

    Wenn Sie an einer Kandidatur interessiert sind oder Fragen haben, melden Sie sich bitte möglichst bald bei unserem Landesverband telefonisch unter 0511-543066-0 oder per E-Mail: info@mb-niedersachsen.de. Informieren Sie auch Ihre Kolleginnen und Kollegen!