Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Solidaritätserklärung

    Pressemitteilung
    Asklepios Kliniken Schildautal Seesen
    19.Juli 2019
    Hannover
    Mit einer Solidaritätserklärung wendet sich der Marburger Bund Niedersachsen an die Kolleginnen und Kollegen in Pflege, Therapie und weiteren Bereichen an den Asklepios Kliniken Schildautal Seesen.
    „Wir appellieren an die Verantwortlichen bei Asklepios, sich nun endlich an den Verhandlungstisch zu begeben. Außer Frage steht dabei, dass tarifliche Regelungen ausschließlich mit der zuständigen Gewerkschaft zu verhandeln und zu vereinbaren sind. Asklepios befindet sich hier nicht in einer Sonderrolle“, machte der Erste Vorsitzende Hans Martin Wollenberg deutlich.
    Solidaritätserklärung mit den Pflegekräften der Asklepios Kliniken
    Solidaritätserklärung mit den Pflegekräften der Asklepios Kliniken

    Weiter heißt es in dem Schreiben: „Wir Ärzte, die Kliniken, Ihr Kollegen untereinander und vor allem die Patienten brauchen erfahrene Mitarbeitende, die sich während Ihrer Arbeitszeit voll und ganz auf das Wohl der Patienten und Ihre Arbeit konzentrieren können. Das Krankenhaus soll ein Lebensarbeitsplatz sein, dazu müssen die Rahmenbedingungen stimmen.“