Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • BG Kliniken Tarifrunde 2019/2020

    In den letzten Stunden der Erklärungsfrist haben die BG Kliniken am 13. März 2020 die ausgehandelte Tarifeinigung mit dem Marburger Bund widerrufen. Mit diesem in der Geschichte der arztspezifischen Tarifverträge beispiellosen Vorgehen und ihrer Verzögerungstaktik in der Folge haben die Arbeitgeber es zu verantworten, dass sich an den Arbeits- und Entgeltbedingungen der Ärztinnen und Ärzte seit Oktober 2019 nichts mehr verändert hat. Wir betrachten dieses Vorgehen der Arbeitgeber als völlig inakzeptabel.
    Novellierung des Tarifvertrages – Wir wollen mit Ihnen diskutieren

    Nach zahllosen Versuchen, auf dem Verhandlungswege zu einer einvernehmlichen Lösung zu gelangen, haben sich die Tarifgremien des Marburger Bundes daher zu einem deutlichen Schritt entschieden:

    Mit Wirkung zum 31. Dezember 2020 haben wir den gesamten Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an den BG Kliniken gekündigt und damit das Ringen um neue Arbeits- und Entgeltbedingungen für Ärztinnen und Ärzte auf eine gänzlich neue Grundlage gestellt.

    Vor einer Beschlussfassung über die konkrete Gestaltung der Forderungen möchten wir mit Ihnen diskutieren.

    Üblicherweise schätzen wir zu diesem Zweck sehr den persönlichen Austausch mit Ihnen vor Ort; dieser gestaltet sich allerdings momentan aufgrund der Corona Pandemie ausgesprochen schwierig.

    Wir haben uns deshalb entschieden, Ihnen im Rahmen virtueller Konferenzen unsere Überlegungen zur künftigen Gestaltung Ihres Tarifrechtes darzustellen, im Dialog mit Ihnen anzupassen und erst danach durch die Tarifgremien zu beschließen. Die bereits feststehenden Termine für diese virtuellen Mitgliederversammlungen finden Sie folgend; die weiteren Termine werden laufend ergänzt. Über Ihre Landesverbände können Sie sich anmelden.

    • 23. November BG Klinikum Bochum
    • 26. November BG Klinikum Ludwigshaven
    • 30. November BG Klinikum Frankfurt a.M.
    • 1. Dezember BG Klinikum Tübingen