Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Die rechtlichen Klippen in der Weiterbildungszeit erfolgreich umschiffen

    Expertenvortrag am 07. Mai in Regensburg
    29.April 2019
    Regensburg
    Sich weiterbildende Ärztinnen und Ärzte werden im Klinikalltag immer wieder mit ungewohnten medizinischen und rechtlichen Problemstellungen konfrontiert. Sie bewegen sich im Spannungsfeld zwischen Arbeitgeber, Vorgesetzten, Patienten und Angehörigen. Ernsthaftere Konflikte können zivil-, straf- oder berufsrechtlicher Natur sein.
    Kittel statt Kittchen
    Kittel statt Kittchen

    Unsere Veranstaltung bietet Ihnen einen Überblick gängiger Auseinandersetzungen, schärft Ihr Problembewusstsein, zeigt aber gleichzeitig Lösungsmöglichkeiten und Verhaltensweisen auf, um Ihre Weiterbildungszeit möglichst reibungsfrei zu absolvieren

    Referent: Dr. Andreas Zach, Fachanwalt für Medizinrecht
    Datum: 07. Mai 2019
    Ort: Universitätsklinikum Regensburg, Gebäude A2, Kursraum 3
    Zeit: 18:30 Uhr
    Kosten: keine