Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Superwahljahr 2022: MB Bayern geht gestärkt aus den Wahlen hervor

    Pressemitteilung
    Stärkste Kraft bei den ÄKBV-Wahlen / Künftig noch mehr MB in der BLÄK
    13.Dezember 2022
    Der Marburger Bund Bayern konnte innerhalb der vergangenen zwei Wochen gleich zwei Wahlerfolge verzeichnen: Bei der Delegiertenwahl für die bayerische Landesärztekammer (BLÄK) erzielte der MB Bayern in den 63 Stimmkreisen deutlich mehr Mandate als bei der Wahl 2017. Vor allem in den größeren bayerischen Städten gab es deutliche Zugewinne für die Kandidierenden des MB. Besonders erfolgreich war der Marburger Bund auch bei der Wahl des Ärztlichen Kreis- und Bezirksverbandes (ÄKBV) München. Aus dieser Abstimmung ging der Marburger Bund - mit seiner Liste aus 30 Kandidierenden aus den unterschiedlichsten Bereichen - mit Abstand als stärkste Kraft hervor.
    Superwahljahr 2022: MB Bayern geht gestärkt aus den Wahlen hervor
    Superwahljahr 2022: MB Bayern geht gestärkt aus den Wahlen hervor

    „Wir danken allen Ärztinnen und Ärzten für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit. Besonders erfreulich ist, dass wir mit unseren Kandidierenden dazu beigetragen haben, dass die Landesärztekammer künftig deutlich jünger, weiblicher und moderner sein wird“, freut sich Dr. Andreas Botzlar, Landesvorsitzender des MB Bayern und bisheriger Vizepräsident der BLÄK.

    Der Anstieg des Frauenanteils in der künftigen Delegiertenversammlung um über 10 Prozent im Vergleich zu 2017, ist vor allem den zumeist paritätisch besetzten Listen des MB zu verdanken. „Der Anteil weiblicher Delegierter, die über den MB gewählt wurden, liegt bei nahezu 50 Prozent. Auch das jüngste Mitglied der Delegiertenversammlung, Christoph Eissler, kommt aus unseren Reihen. Der 29-Jährige ist Delegierter für den Stimmkreis Würzburg und zudem seit diesem Jahr Mitglied unseres Landesvorstands“, betont Botzlar.

    Die konstituierende Versammlung der Landesärztekammer mit Wahlen von drei Mitgliedern des Präsidiums, sechs weiteren Vorstandsmitgliedern und allen Mitgliedern aller Ausschüsse findet am 11. Februar 2023 statt.

    Kontakt:

    Marburger Bund Bayern
    Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Karin Lange
    Tel.: 089-452050130

    lange@mb-bayern.de

    Der Marburger Bund ist der Verband aller angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte. Mit 131.000 Mitgliedern ist er der größte deutsche Ärzteverband mit freiwilliger Mitgliedschaft und Deutschlands einzige Ärztegewerkschaft.