Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • DocSkills Digital: Was hab ich? Einführung in die verständliche Patientenkommunikation

    25.11.2020, 16:00 - 18:00 Uhr
    Online
    jetzt anmelden
    DocSkills Digital: Was hab ich? Einführung in die verständliche Patientenkommunikation

    Als Arzt muss man zwei Sprachen sprechen – die eine zum fachlichen Austausch mit den Kollegen, die andere zur verständlichen Aufklärung der Patienten. Denn das Verständnis der eigenen Erkrankung trägt  maßgeblich zum Therapieerfolg bei. Nur der informierte Patient kann Entscheidungen mittragen, präventive Maßnahmen umsetzen und langfristige Therapietreue gewährleisten.

    In unserem Webinar erklärt Rebekka Post von "Was hab ich?", wie man zum Beispiel Befunde patientengerecht übersetzt.

    Bei „Was hab’ ich?“ hat seit 2011 eine Vielzahl von Medizinstudierenden und Ärzten mehr als 25 000 Arztbriefe übersetzt. Was als Studentenidee begann, ist inzwischen ein virtuelles Wartezimmer. Menschen aus ganz Deutschland senden ihre Arztbriefe an die Webadresse www.washabich.de und erhalten eine laienverständliche Übersetzung

    Zum kostenfreien Webinar könnt ihr euch direkt hier anmelden.