Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Betriebsrätemodernisierungsgesetz

    30.06.2021, 16:00 - 18:00 Uhr
    Live-Online
    keinen Status anzeigen
    In dem Live-Online-Seminar zum Betriebsrätemodernisierungsgesetz setzen wir uns neben den Neuerungen mit der Frage auseinander, welche Bedeutung hat der Betriebsrat, welche harten Mitbestimmungselemente kann der BR angehen und welche Elemente des Betriebsrätemodernisierungsgesetztes sind speziell im Krankenhaus von Bedeutung.

    Mit dem Betriebsrätestärkungsgesetz „setzt die Bundesregierung wichtige Punkte des Koalitionsvertrages im Bereich des Arbeitsrechts sowie der Strategie Künstliche Intelligenz der Bundesregierung um. Der Gesetzentwurf erleichtert die Gründung von Betriebsräten und stärkt den Schutz der hieran beteiligten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Er stärkt die Mitbestimmungsrechte beim Einsatz Künstlicher Intelligenz und bei der Ausgestaltung mobiler Arbeit in den Betrieben und erleichtert die Arbeit der Betriebsräte." Soweit der offizielle Text des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

    Veranstalter

    Marburger Bund Treuhand | Reinhardtstraße 36 | 10117 Berlin

    seminare@marburger-bund.de | Tel. 030-746846-28

    Format

    Live-Online-Seminar

    Sie haben die Möglichkeit über er den Chat Fragen zu stellen.

    Teilnahmegebühr

    Referenten

    RA Horst Sparolin, Kassel
    Betriebswirt Peter Cremer, CHRONOS Agentur WB UG

    Programm

    Download

    Programm

    16:00

    Begrüßung

    16:10
    1. Das Betriebsverfassungsgesetz – Grundgedanken
       
    2. Die Mitbestimmungskurve - von der Information bis zur "harten" Mitbestimmung
       
    3. Grundlagen der Betriebsratsarbeit - was will die Betriebsverfassung
       
    4. Die §§ 80, 87, 90 und 111 ff. - eine kurze Einführung
       
    5. Das aktuelle Betriebsrätestärkungsgesetz - Auszüge und Auswirkungen für BR in Kliniken
    18:00

    Ende der Veranstaltung