Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • ABGESAGT | Betriebsrätekonferenz des Marburger Bund Bundesverband

    04.05.2020, 11:00 - 17:00 Uhr
    Berlin
    abgesagt
    "Die Einigung zum TV-Ärzte/VKA vom 22.05.2019 - Handlungserfordernisse und -möglickeiten der betrieblichen Interessenvertretungen"

    Veranstaltungsort

    Hotel NH Collection, Auditorium A, Friedrichstraße 96, 10117 Berlin

    Veranstalter

    Marburger Bund Bundesverband | Reinhardtstraße 36 | 10117 Berlin

    Tel. 030-746846-54 | maahs@marburger-bund.de

    Kosten

    Tagungsgebühren fallen nicht an.

    Reisekostenerstattung

    Reisekosten werden – so der Nachweis erbracht werden kann, dass die Kosten im Rahmen der Betriebsratsarbeit nicht vom Arbeitgeber gezahlt werden – für MB-Mitglieder vom Marburger Bund Bundesverband übernommen.

    Schulungsanspruch

    Es handelt sich um eine Schulungsveranstaltung gem. § 37 Abs. 6 BetrVG/§ 46 Abs. 6 BPersVG (bzw. LPVG)/ § 16 Abs. 1 MAVO Caritas/§ 19 Abs. 3 MVG EKD (Diakonie) und entsprechender Vorschriften nach Betriebs-/Personalrats-/MAV-Beschluss.

    Programm

    Download

    Programm

    Montag, 4. Mai 2020 | 11:00 - 17:00 Uhr
    11:00

    Begrüßung

    Dr. Melanie Rubenbauer, AK Mitbestimmung, Marburger Bund Bundesverband

    11:10

    Bericht aus der Verhandlungskommission

    Sylvia Ottmüller, AK Mitbestimmung, Marburger Bund Bundesverband

    11:20

    Die Einigung mit der VKA als Herausforderung an die Interessentenvertretung vor Ort - Einführung in die Thematik

    Dr. Andreas Botzlar, 2. Vorsitzender Marburger Bund Bundesverband

    11:45

    Arbeit in den Arbeitsgruppen

    "§ 10 Abs. 11 und § 14 - Dienstplangestaltung und Arbeitszeiterfassung"

    • Anwendungsprobleme und Berichte aus der Praxis
    • Bewertung und Lösungsmöglichkeiten

    "§ 10 Abs. 10 und § 10 Abs. 12 - Freie Wochenenden und monatliche Begrenzung von Bereitschaftsdiensten"

    • Anwendungsprobleme und Berichte aus der Praxis
    • Anwendungsformel als Hilfsmittel
    • Bewertung und Lösungsmöglichkeiten
    13:15

    Mittagspause

    14:00

    Arbeit in den Arbeitsgruppen
    Wechsel der Arbeitsgruppen

    15:30

    Kaffeepause

    16:00

    Weitere Problemfelder

    Diskussion

    16:45

    Zusammenfassnung, Ausblick

    Dr. Melanie Rubenbauer

    17:00

    Ende der Veranstaltung