Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Serviceangebote für Betriebsräte

    Hilfestelllungen für Betriebsräte zum Thema Vereinbarkeit Beruf und Familie.
    Service des Marburger Bundes

    Rechtsberatung
    Die Landesverbände des Marburger Bundes beraten und unterstützen Ärztinnen und Ärzte als Mitglied, wenn es um darum geht, was sie bei der Vereinbarung von Teilzeit und flexiblen Arbeitszeitmodellen, individuellen Dienstplänen, Elternzeit, Familienbetreuung oder Wiedereinstieg in den Beruf rechtlich beachten sollten. Weiter Auskünfte erteilen die Geschäftsstellen der Landesverbände.


    Merkblattservice
    Umfangreiche Antworten zu allen arbeitsrechtlichen Fragen von Ärztinnen und Ärzten erhalten Mitglieder des Marburger Bundes in kostenfreien Merkblättern zu Themen wie Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld, Rufbereitschaft, Überstunden, Eingruppierung und zu befristeten Arbeitsverträgen. Die Merkblätter stehen als Download in der MBZplus App zur Verfügung oder können bei den Marburger Bund Landesverbänden angefordert werden.
     

    Jetzt aktuell: Das MB-Merkblatt "Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld", gültig ab 1.1.2018 (Download nur in der MBZplus App)

    Betriebsrätekonferenzen

    Betriebsrätekonferenzen zu ausgewählten Themen der betrieblichen Mitbestimmung bieten die Landesverbände und der Bundesverband des Marburger Bundes ihren Mitgliedern an.

    Informationen dazu stehen auf der Website des jeweiligen Landesverbandes oder des Bundesverbandes unter www.marburger-bund.de/betriebsrat.

    Informationsmaterial zu den Möglichkeiten des Betriebsrates bietet auch der Marburger Bund an, zum Beispiel mit der Broschüre "Sie bestimmen den Takt mit!"