• Landestarifkommission

    des Marburger Bundes Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz

    Köln (mhe). Die Delegierten der Hauptversammlung des Marburger Bundes Landesverband Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz haben am 23. September 2017 in Köln folgende Mitglieder in die Landestarifkommission gewählt:

    1. Kommunale Krankenhäuser:

    • Adalbert Büttner (Bielefeld)
    • Dr. med. Bernd Hunsicker (Pirmasens)
    • Dr. med. Anja Mitrenga-Theusinger (Leverkusen)
    • Ingo Schleicher (Düren)
    • Jürgen A. Weber (Lüdenscheid)

    2. Universitätskliniken:

    • Dr. med. Peter Czeschinski (Münster)
    • Dr. med. Sven Dreyer (Düsseldorf)
    • Dr. med. Thomas Muders (Bonn)
    • Dr. med. Ulrich Strecker (Mainz)
    • Dr. med. Andreas Weber (Bochum)

    3. Kirchliche Krankenhäuser:

    • Dr. med. Karlheinz Kurfeß (Biebern)
    • Dr. med. Krimhild Schwarting (Bonn)
    • Dr. med. Karsten Siemon (Karst)
    • Dr. med. Robert Stalmann (Moers)
    • Dr. med. Karl-Theo Vollmers (Rheine)

    4. Sonstige Arbeitgeber:

    • Dr. med. Norbert Anheuser (Düsseldorf)
    • Dr. med. Ingolf Hosbach (Bochum)
    • Dr. med. Hans-Otto Koderisch (Heidelberg)
    • Dr. med. Michael Lachmund (Remscheid)
    • Dr. med. Stefanie Oberfeld (Münster) 

    Der Landestarifkommission gehören zudem fünf vom geschäftsführenden Vorstand zu benennende Mitglieder - drei Mitglieder des Landesverbandes und zwei hauptamtliche Mitarbeiter - an.

    MB-Mitglieder:

    • Dr. med. Hans-Albert Gehle (Gelsenkirchen)
    • Michael Krakau (Köln)
    • Dr. med. Claus Beermann (Ludwigshafen)

    MB-Mitarbeiter:

    • RA Rolf Lübke (Köln)
    • RA Dieter Paul Neumann (Köln)