• Bezirksärztekammern Rheinland-Pfalz

    Bezirksärztekammer Koblenz
    14. Sep
    Dr. Jürgen Dannhäuser ist Arzt für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Betriebs-, Notfall- und Sozialmedizin. Er ist aktives Mitglied im Marburger Bund. Nach einer 13-jährigen Kliniktätigkeit in Mayen ist Dannhäuser seit 1996 als Gutachterarzt und seit 2002 zusätzlich als Betriebsarzt für die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz tätig. Seit 2006 engagiert er sich in der Fraktion des Marburger Bundes in der Vertreterversammlung der Bezirksärztekammer Koblenz. Seit dieser Legislaturperiode hat Dannhäuser auch den Vorsitz des Fortbildungsausschusses inne. Einen Schwerpunkt seiner berufspolitischen Arbeit sieht er in der Fortbildung, aber auch in Themen wie demografischer Wandel und der Arzt-Patienten-Kommunikation. Dannhäuser äußerte sich zu berufspolitischen Themen im jüngsten Newsletter der Bezirksärztekammer Koblenz in einem Interview.
    Bezirksärztekammer Trier
    12. Jan.
    mhe. Nach seiner Wahl zum Präsidenten der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz hat Dr. med. Günther Matheis – wie zuvor angekündigt – sein Amt als Vorsitzender der Bezirksärztekammer Trier niedergelegt. Die Mitglieder der Vertreterversammlung wählten Dr. med. Walter Gradel (niedergelassener Facharzt für Innere Medizin in Trier) zu seinem Nachfolger. Mariza Oliveira Galvao aus den Reihen des Marburger Bundes wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden der Bezirksärztekammer Trier gewählt. Die angestellte Fachärztin für Neurologie aus Kern gehört bereits seit 2011 als Beisitzerin dem Vorstand der Bezirksärztekammer Trier an. Dr. med. Günther Matheis bleibt als Beisitzer im Vorstand.