Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Vier Marburger Bund-Video-Konferenzen in Rheinland-Pfalz

    Regionale digitale Veranstaltungen / Zugangsdaten sind per E-Mail erhältlich
    27.Juli 2020
    Köln (mhe). Der Marburger Bund NRW/RLP bieten in den nächsten Wochen vier Live-Videokonferenzen in Rheinland-Pfalz an, in denen wir Ärztinnen und Ärzte in den Regionen über ausgewählte Themen informieren werden. Wer an den Videokonferenzen teilnehmen möchte, meldet sich bitte per E-Mail unter „info@marburger-bund.net“ an. Dann erhält jeder Interessent die nötigen Zugangsdaten.

    Den Auftakt macht der Bezirk Pfalz: Am 29. Juli um 18:30 Uhr werden wir für die Region Landau (Vinzentius-Krankenhaus und Klinikum Landau SÜW) eine Videokonferenz zum Thema „Tarifvertrag für Ärzte/VKA – manipulationsfreie Arbeitszeit, freie Wochenenden und neue Grenzen bei Bereitschaftsdiensten“ anbieten. 

    Im Bezirk Koblenz wollen wir am 30. Juli um 18:30 Uhr mit der Ärzteschaft der Kreuznacher Diakonie (Simmern, Kreuznach) über die Umsetzung der Muster-Weiterbildungsordnung diskutieren. Der Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz, Dr. med. Günther Matheis, wird den aktuellen Stand vorstellen und auch erläutern, welchen Einfluss die gewählten Delegierten des MB dabei in der Vertreterversammlung der LÄK RLP haben.

    Die beiden weiteren Live-Videokonferenzen werden in den nächsten Tagen terminiert. Vermutlich Ende August wollen wir in den Bezirken Trier und Mainz nach der Entscheidung der RK Mitte (27. Juli) erörtern, wann endlich auch die Ärztinnen und Ärzte in den katholischen Kliniken in RLP nach dem tariflichen Standard für Ärzte an den kommunalen Kliniken bezahlt werden und die gleichen Entlastungen bei den Arbeitsbedingungen erhalten. Die noch offenen Angaben werden sukzessive in der Rubrik Termine auf unserer Homepage aktualisiert.