Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Vorbereitung auf die ersten Nacht- und Wochenenddienste

    16.05.2019, 18:30 - 21:00 Uhr
    Ev. Krankenhaus Herne, Großer Seminarraum, Wiescherstr. 24, 44623 Herne
    Der Marburger Bund Bezirk Bochum veranstaltet eine zweiteilige Fortbildungsserie zur Vorbereitung auf die ersten Nacht- und Wochenenddienste. Der kostenfreie Kurs richtet sich nicht nur an die jungen Kolleginnen und Kollegen, sondern auch an all diejenigen, die zwar in den angesprochenen Fachgebieten nicht tätig sind oder sich auf den neusten Stand bringen möchten. Teil 1 umfasst die Gebiete: Unfallchirurgie, Neurologie, Gastroenterologie und Urologie (16. Mai). Teil 2 beinhaltet: Allgemeine Chirurgie, Gynäkologie, Innere Medizin, Kardiologie und Onkologie (24. Juni).

    Programm Teil1.

    Referenten:

    Unfallchirurgie: CA Dr. Guido Rölleke und Mitarbeiter, EvK Herne
    Neurologie: PD Dr. Sabine Skodda, UK Knappschaftskrankenhaus Langendreer
    Gastroenterologie: CA Dr. Jens Verbeek und Mitarbeiter,  EvK Herne
    Urologie: Johann C. Ulshöfer, UK Marienhospital Herne

    Die Zertifizierung ist beantragt.

    Vorankündigung:

    Teil 2 wird am 24.06.2019 um 18:30 Uhr im St. Josephs-Hospital in Bochum stattfinden.

    Mit freundlichen kollegialen Grüßen

    Dr. med. Andreas Weber - Vorsitzender des MB-Bezirks Bochum