Diese Website nutzt Cookies, um mehr über das Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besucher zu erfahren und das Internetangebot beständig zu verbessern. Die Daten werden anonymisiert. Sie können diese statistische Erhebung deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer .
ok
  • Fehler in der Medizin: Fluch oder Segen?!

    21. September 2022, 17:00 Uhr. Im Anschluss: Mitgliederversammlung
    Leipzig, Hyperion-Hotel
    jetzt anmelden
    Hand aufs Herz: Die meisten Ärztinnen und Ärzte kennen die Situation, in der sie vermuten oder sicher sind, einen Fehler gemacht zu haben. Häufig fühlen sie sich in dieser Situation alleine gelassen und sind verunsichert. Und dies, obwohl laut gesetzlicher Verpflichtung alle Krankenhäuser in Deutschland als Mindeststandard ein Fehler- und Risikomanagement eingeführt und weiterentwickelt haben müssen. Allerdings ist der Grad der Umsetzung immer noch sehr unterschiedlich und häufig weit entfernt von einer gelebten Fehlerkultur.

    Doch was ist überhaupt ein Fehler in der medizinischen Versorgung? Wie gehe ich selbst, und wie geht die Organisation (Krankenhaus, MVZ, Praxis etc.) mit Fehlern um? Welche Methoden und Instrumente gibt es, um möglichst Fehler zu vermeiden? Und sollen Fehler gegenüber der Patientin, dem Patienten kommuniziert werden? Antworten auf diese Fragen gibt Prof. Dr. Maria Eberlein-Gonska in ihrem Vortrag „Fehler in der Medizin“.

     

    Zielgruppe

    Diese Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle Mitglieder des Marburger Bundes Sachsen.

    Beginn

    17:00 - 18:30 Uhr

    Referentin

    Prof. Dr. med. habil. Maria Eberlein-Gonska

    • Leiterin Zentralbereich Qualitäts- und Medizinisches Risikomanagement des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus
    • Vorsitzende der Sächsischen Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung
    • Fachärztin für Pathologie, European Master in Quality Management

    Anmeldung

    Online-Formular (siehe unten)
    oder
    per E-Mail (seminar@mb-sachsen.de)

    Hinweis

    Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Der Vortrag richtet sich ausschließlich an Mitglieder des Marburger Bundes. Sie sind noch kein Mitglied? Hier geht's zur Mitgliedschaft: https://www.marburger-bund.de/mitglied-werden.

     

    Anfahrt

    Hyperion Hotel Leipzig , am Hauptbahnhof , Sachsenseite, Nr. 7, 04109 Leipzig
    Karte per Klick laden Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

    Programm

    Die renommierte Expertin für Qualitätsmanagement  veranschaulicht anhand von Fallbeispielen, wie in medizinischen Einrichtungen z.B. Fehler strukturiert erfasst und vor allem bearbeitet werden können. Die Teilnehmer der Fortbildungsveranstaltung erfahren, wie eine gelebte und strukturierte Fehlerkultur Unsicherheiten im Umgang mit Fehlern nehmen und die Qualität der Patientenversorgung verbessern kann.

    Anmeldung

    Mit diesem Formular können Sie sich für diese Veranstaltung direkt registrieren.
    * Mit Sternchen gekennzeichnete Felder müssen von Ihnen ausgefüllt werden, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können
    CAPTCHA
    CAPTCHA Bevor Sie das Formular absenden geben Sie bitte den Sicherheitscode ein. Bild-CAPTCHA
    Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.