• Meldungen

    Filtern nach:
    15. Feb. 2024
    Hundertausende Menschen gehen derzeit auf die Straße, um gegen Rechtsextremismus und für Toleranz zu demonstrieren. Für heute (15. Februar) sind beispielsweise weitere Demonstrationen und Aktionen in Groß-Gerau und Gladenbach sowie außerhalb von Hessen u.a. im Cottbus geplant. Auch der Marburger Bund Hessen schließt sich dieser Bewegung an und erklärt in einer Resolution seine Haltung gegenüber sozialstaat-feindlichen Strömungen:
    09. Feb. 2024
    „Die Ärztinnen und Ärzte an den hessischen Unikliniken drohen abgehängt zu werden, wenn jetzt nicht kurzfristig gegengesteuert wird“, war die Kernbotschaft der Verhandlungskommission des MB Hessen, während des Auftakts der Tarifverhandlungen am 9. Februar im hessischen Innenministerium. „Aktuell hinken Gehälter und Arbeitsbedingungen an den hessischen Universitätskliniken deutlich hinter denen anderer Klinikträger her.“
    22. Jan. 2024
    „Wir starten ins neue Jahr mit WEITERBILDUNG“, hat der Marburger Bund Hessen die Veranstaltungsreihe betitelt, in welcher er innerhalb von sechs Wochen zum Jahresbeginn vier Online-Seminare zum Thema Weiterbildung für Studierende und junge Ärztinnen und Ärzte anbietet.
    22. Dez. 2023
    Betroffen hat der Marburger Bund Hessen erfahren, dass Dr. Alexandra Dorn-Beineke, langjähriges und engagiertes Mitglied des Landesverbands im Oktober nach langer schwerer Krankheit verstorben ist. Mit großer Freude und viel Engagement hat sie als gewählte Vertreterin den Marburger Bund in der Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) von 2018 bis 2023 vertreten. Für die Landesärztekammer Hessen war sie außerdem bestellte Prüferin für die Facharztanerkennung Laboratoriumsmedizin.
    19. Dez. 2023
    Als „sehr aufrichtig“, „standhaft und unbeirrt“ sowie „als sehr guten Vorsitzenden“ behalten ihn seine Mitstreiter in Erinnerung. Im Dezember ist Dr. Wolfgang Furch verstorben. Mit großer Bestürzung hat der Marburger Bund Hessen vom Tod seines Ehrenmitglieds erfahren.
    08. Dez. 2023
    Im Rahmen der zwischen dem kommunalen Arbeitgeberverband oder anderen tarifgebundenen Arbeitgebern (z.B. Helios, Asklepios, Nordwest Krankenhaus etc.) und dem Marburger Bund verhandelten Inflationsausgleichsprämien für 2023 erreichen uns vermehrt Fragen, ob auch Mitglieder mit sogenannten „AT-Verträgen“ Anspruch auf die Prämie haben.
    06. Dez. 2023
    Der Landesverband Hessen des Marburger Bundes hat zum dritten Mal eine Präsenzveranstaltung für Ärztinnen und Ärzte organisiert, die diese auf ihrem Weg zur Approbation in Deutschland unterstützen soll.
    29. Nov. 2023
    Schon lange beschäftigt die Frage, ab welchem Schwellenwert Überstundenzuschläge für Teilzeitbeschäftigte zu zahlen sind, die Gerichte: Hat eine Ärztin/Arzt in Teilzeit (z.B. mit vertraglich vereinbarten 30 Wochenstunden) Anspruch auf den Zuschlag bei Überschreiten der 30-Stunden-Grenze oder erst, wenn sie/er über die Grenze für Vollzeitbeschäftigte (z.B. 40 Stunden) hinaus arbeitet?
    25. Nov. 2023
    Der hessische Minister für Soziales und Integration, Kai Klose, hat mit seinem Abschiedsbesuch die dritte Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) in der Legislaturperiode 2023 bis 2028 in Bad Nauheim eröffnet.